Sport und Tauchen

Ein unvergessliches Erlebniss werden Sie bei Tauchgängen an den wunderschönen Riffs der Atolle erleben. Auch für Nichttaucher bieten sich auf den diversen Inseln eine vielzahl an Sportmöglichkeiten.

Tauchen und Schnorcheln auf den Malediven

Gerade beim deutschsprachigen Maledivenurlauber steht der Wunsch nach Tauchgängen im Vordergrund. Alle Malediveninseln haben eine meist gut ausgestattete Tauchbasis, wobei man sich bei der Qualität des Materials und des gebotenen Service (muss ich meine Ausrüstung selbst schleppen oder bringt sie jemand ans Wasser?) am Preis des Resorts orientieren kann. Viel Service ist teuer, wenig Service billig. Erfahrene Vieltaucher sollten ihre Ausrüstung mitbringen, für Gelegenheitstaucher ist eigentlich immer das Nötige in guter Qualität vorhanden. Die eigene ABC-Ausrüstung (Flossen, Ta-cherbrille, Schnorchel) ist aber auch für Anfänger empfehlenswert, denn wer benutzt schon gerne ein Mundstück, auf dem schon hundert andere ihre Zahnspuren hinterlassen haben. Die Mietpreise bewegen sich im normalen Rahmen.

 
"Taucherzertifikat

Als Taucher sollte man sich vor der
Reise untersuchen lassen. Das
ärztliche Zertifikat gibt man bei der
Tauchbasis ab. Fehlt es, wird der
Basisleiter Fragen stellen und eine
Freistellung verlangen, wonach der
Gast alle mit dem Tauchen ver-
bundenen Risiken alleine trägt
"

 

Sonstiger Sport auf den Malediven

Je nach Inseltyp bieten die Wassersportzentren ihre Ausrüstung gratis an (Al) oder verlangen Mietpreise. Auf den großen Inseln ist zwar viel Material (Hobbie-Cats. Windsurfer, Bananaboat usw.) vorhanden, doch kann der Andrang bei 200 bis 500 Gästen auch groß sein. Entspannter geht es auf den kleineren und teureren Inseln zu, wo in der Regel keine Gebühren für die Wassersportgeräte verlangt werden und immer ausreichend davon vorhanden ist. Fitnessfans sollten sich eine Insel mit klimatisiertem Center aussuchen. Manche Inseln haben sogar Tennisplätze, und im südlichen Addoo-Atoll entsteht auf den benachbarten Inseln Viligili und Gan ein Hotel mit 18-Loch-Golfplatz.






Fernreisenbuchen   -   Lanzarote-Trip   -   Rundreisenspezial    -    Auf-und-davon
QR-Code