Malediven Urlaub online buchen

Reisezeitinformationen für die Malediven – Die beste Reisezeit für einen Maledivenurlaub

Reisezeit Malediven – Informationen für die Malediven. wann ist die beste Reisezeit, wie ist das Wetter, weitere interessante Informationen.

Informationen für die Maledivien

Reisezeit Malediven – Die Malediven haben ganzjährig angenehmes, hochsommerlich heisses und sonniges Wetter. Rein statistisch nimmt die jährlich niedergehende Regenmenge innerhalb der Malediven von Süden nach Norden gleichmässig ab, deshalb dauert die durchschnittliche tägliche Sonnenscheindauer in den nördlichen Regionen länger. Im Norden kommt der Regen in heftigeren Schauern, zudem sind die  Temperaturunterschiede im Norden der Malediven höher als in Äquatornähe. Egal wann man auf den Malediven Urlaub macht, man wird die überwiegende Zeit sonnige Tage und warme Nächte erleben.

Temperaturen

Die Schattentemperaturen werden tagsüber nicht über 33 °G ansteigen, demgegenüber fallen sie Nachts nicht unter 26 °C. Von Juni bis Oktober ist das Regenrisiko höher als im Januar, Februar  oder März, dementsprechend kann gesagt werden, dass die Hochsaison zwischen November und März liegt. In dieser Zeit ist die Luft und das Wasser klar und der Himmel meist wolkenlos. Ausnahmen bestätigen aber die Regel !

Kleidung

Auf den Urlaubsinseln sind Badeanzug und Badehose die wichtigsten Kleidungsstücke. Beim tragen von Badeschuhen schützt man sich im Wasser vor Verletzungen durch scharfe Korallen.

Zu den Mahlzeiten sollten Gäste normal gekleidet erscheinen. Zum Abendessen macht sich bei den Herren eine leichte, lange Hose und ein kurzärmliges Hemd gut, ein sauberes T-Shirt wird in der Regel akzeptiert. Die Damen sollten die Schultern bedeckt halten. Wer mehr tun will, macht mit einem leichten, langen Kleid oder langen Rock einen guten Eindruck.

Flugzeit auf die Malediven

Die Malediven erreicht man von Deutschland aus in ca. 10 – 12 Flugstunden. In der Regel wird ein Zwischenstop in Dubai oder Colombo eingelegt.

Menü schließen